Kupferer, Raphael


Alten-, Gesundheits- & Krankenpfleger  |  1992
ledig

SPD Oberkirch
Listenplatz 20

Hobby & Freizeit
Landschaftsfotografie  |  die Region mit dem Fahrrad erkunden  |  filme & Serien

 

"Mobilität der Zukunft fördern"

In und um Oberkirch gibt es schon viele, gut ausgebaute und schön zu fahrende Radwege. An dieser Entwicklung sollten wir festhalten und den Ausbau der Vernetzung nicht aus den Augen verlieren. Gerade in der heutigen Zeit von Dieselskandal und Luftverschmutzung ist es an den kleineren Kommunen, Möglichkeiten für jeden Einzelnen zu bieten, sich mit kleinen Mitteln am großen Umweltschutz zu beteiligen.

Die Förderung von Mobilität der Zukunft kann auch in kleinen und mittleren Kommunen wie Oberkirch bewerkstelligt werden. Ladestationen für E-Autos und E-Bikes, bevorzugte Parklpätze etc. wären ein Anfang. 

Außerdem finde ich es sehr wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger von Oberkirch und den Ortsteilen mehr in die kommunale Politik einbringen - und auf der anderen Seite ihnen die Möglichkeit dazu vereinfacht gegeben wird. Lasst uns doch Bürgerbegehren und Bürgerentscheide als mögliches Mittel versuchen, um bei umstrittenen Themen einen Konsens zu finden - und die Bürgermeinung zu erfahren.

 

Termine

14.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
parteiöffentlich
#Unsere SPD - Die Tour | Kandidatenvorstellung
Filharmonie Filderstadt

23.09.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
parteiöffentlich
#Unsere SPD - Die Tour | Kandidatenvorstellung
Schlossgartenhalle Ettlingen

26.09.2019, 19:30 Uhr - 23:30 Uhr
nicht öffentlich
Fraktionssitzung
Sitzungszimmer im Rathaus Oberkirch

 

Die Zukunft wird nicht gemeistert von denen, die am Vergangenen kleben.

(Willy Brandt)

Die Entscheidung über die Zukunft der Oberkirch Fußgängerzone steht in den nächsten Monaten an. Welche Lösung favorisieren Sie?

Umfrageübersicht